Aktuelles

Landesinnungsverband für das Mass-Schneiderhandwerk Baden-Württemberg

Einladung

Einladung zum Verbandstag am 20. Oktober 2018

Am Samstag den 20. Oktober um 10:00 Uhr findet im Hotel „Royal“ in der Sophienstr. 35 in 70178 Stuttgart der Verbandstag des Mass-Schneiderhandwerks Baden-Württemberg statt.

Das Programm, sowie die Anmeldung ist per PDF- Datei hinterlegt.

Anmeldung

Tagesordnung

Einladung

Der Arbeitskreis Damenschneider-

Meisterinnen Württemberg

lädt zu der Tagung am 17.November 2018 ein.

Schräg geschnitten“

Couturier Leon Klaassen Bos weist uns in die Geheimnisse des Diagonalschnitts ein.

Weitere Informationen zu Couturier Leon Klaassen Bos sind unter der URL www.atelierleonleon.nl oder in der Fachzeitschrift „Rundschau für internationale Damenmode“, Ausgabe 1-2/2016, zu finden.

Termin: 17. November 2018

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: ca. 17.00 Uhr

Ort: Dorint Airport-Hotel

Heilbronner Str. 15-17

70771 Leinfelden-Echterdingen

Tel.: 0711 32064 0

Fax.: 0711 32064 100

info.stuttgart@dorint.com

Gebühr: 158 € Tagungspauschale inkl. Essen und Getränke

Bei Übernachtungsbedarf bitten wir um Selbstbuchung im Dorint Airport-Hotel. Solange freie Zimmer im Hotel zur Verfügung stehen, erhalten Sie ermäßigte Gruppenpreise von 85 € pro Nacht/ Person.

Bitte bringen Sie Folgendes zur Tagung mit:

  • Schneiderbüste mit Markierungen (Brust, Taille, Hüfte, Armloch)
  • 2,50 m fließender Seidenstoff (1,40 m breit), wie Georgette, Chiffon, Crepe Satin oder ähnliche. Dieser muss in Kette und Schuss in 10 cm Abständen von Hand mit Faden markiert sein (Diese Vorbereitung ist notwendig für Aha-Effekt).
  • Persönliches Handwerkszeug

Anmeldung

Anmeldung bis zum 10.10.2018 bei:

Brigitte Thanner-Mang, Konrad-Röntgenstr. 38, 89134 Blaustein

E-Mail: mode@thanner-mang.de

Verbindliche Anmeldung erst mit Eingang der Tagungsgebühr.

Überweisung: Brigitte Polk, Voba Plochingen

DE 02 6119 1310 0799 7880 07

Brigitte Thanner-Mang

Arbeitskreis

Damenschneidermeisterinnen Württemberg

 


Neues aus der Damen und Herrenschneider-Innung Esslingen-Göppingen

Neuerungen zum Thema Vlieseline
Fa. Freudenberg aus Weinheim informiert

Liebe Kolleginnen,

Vlieseline ist seit über 60 Jahren für alle Arten von Anwendungen in der Bekleidung und im kreativen Bereich unerlässlich geworden. Die Produkte der Freudenberg Performance Materials Apparel SE & Co. KG aus Weinheim zählen zu den bekanntesten und meist verkauften Einlagestoffen für Hobbyschneider, Ateliers und Berufsschneidereien.

Die qualitativ hochwertigen und verarbeitungssicheren Produkte sind die Basis für perfekte Lösungen.

Frau Brinkmann wird uns aktuelle Neuerungen vorstellen.

Wir laden Interessierte Kollegen zu diesem interessanten Vortrag herzlich ein und bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 15. Mai 2018
Verwenden Sie dazu das beiliegende Anmeldeformular, Sie erhalten dann eine Bestätigung und Rechnung.

Anmeldung

Wir freuen uns auf Sie
Schneider-Innung Esslingen-Göppingen


 

 

 

 


 

Nachlese zum Fachseminar „Betriebspraxis“

Viel zu schnell gingen die 3 Tage des Seminars vorüber.
Freitag war Ankommenstag, wer wollte, konnte im Hauseigenen Wellnessbereich etwas relaxen oder sich in entspannter Atmosphäre auf das lehrreiche Wochenende einpendeln.


Samstag war dann Arbeitstag. Frau Eva Küpper vom Rundschauverlag führte durch verschiedene Schnittaufstellungen für Gestaltungen von Kragen, Revers und Ausschnitte.
Den Abschluss des Tages machte Inge Sendelbach mit Meditation und Entspannung.

   Sonntag stand noch 10:00 bis 12:00 3D-Posamenten-Ziertechnik auf dem Programm. Eine wunderbare Handarbeit, die im Bereich der Maßschneiderei sehr gut angewendet werden kann.

Die Referentinnen

 

Alle Teilnehmerinnen